Neue Wege gehen (Sommerliche Begegnungen 1)

 

Neue Wege gehen (Sommerliche Begegnungen 1)
Magdalena Fritz

Gay Romance, 126 Seiten
Ebook: 3,99 € | B07D8H8MJM

Hendrik, designierter Erbe einer schmucken Familienpension, wird nach seinem Outing von seinem Vater verstoßen. Ihn verschlägt es aus dem idyllischen Spreewald nach Berlin, wo der junge Koch in einem angesehenen Restaurant eine Chance erhält. Und nicht nur beruflich... denn sein neuer Chef, Leopold, hangelt sich von Affäre zu Affäre und macht auch vor seinem neuesten Koch nicht halt. Es wird nicht nur in der Küche heiß.

Dann verunglückt Hendriks Vater und die kleine Familienpension steht vor dem Ruin. Schweren Herzens kehrt Hendrik zurück - und bekommt dort gleich von zwei Traummännern den Kopf verdreht. Als dann auch noch Leopold unverhofft dort auftaucht, ist Hendriks Emotionskarussell perfekt. Doch für wen wird Hendrik sich entscheiden?

Magdalena Fritz neuestes Werk beleuchtet mit ihrem allseits beliebten Stil ein problematisches Coming-Out mit Happy End, bei dem es durchaus turbulent zugeht. Das Buch ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen der Reihe gelesen werden.

Amazon