Stephanie Mangliers

Stephanie Mangliers

Stephanie-Mangliers-BildStephanie Mangliers, geboren als stolzer Steinbock im Winter 1985, lebt, wirkt und schafft als Sozialpädagogin und Autorin queerer (Jugend)Bücher und als waschechtes Nordlicht in der Hansestadt Hamburg.
Zum Schreiben kam sie, nach einem gelungenen Aufsatz in der 4. Klasse, bereits mit 10 Jahren und wechselte ein paar Jahre später in das Gay-Romance Genre.
Neben dem Schreiben spielt sie Klavier, engagiert sich im Tier- und Umweltschutz, lernt Fremdsprachen und vertreibt das chronische Fernweh mit Reisen.

Ihren ersten Roman veröffentlichte sie 2011, das Jugendbuch „Und der Himmel ist doch bunt“ folgte 2016 in der Polygon Noir Edition und 2018 erschien ihr dritter Roman „Und neben mir bist Du“ im MAIN Verlag.


Bücher von Stephanie Mangliers